ALLRIS net

07.12.2021 - 3 Antrag "Waldschutz", Fraktion "Bündnis 90/Die G...

Beschluss:
vertagt
Reduzieren

Grundsätzlich wird hier auf TOP 4 dir Niederschrift der Sitzung des Ortsrates Hilbringen vom 30.11.2020 verwiesen. Der damalige Antrag ist nochmals erweitert worden.

Die Stadtratsfraktion der Grünen hat mit Antrag vom 26. April 2021 weitere Vorschläge eingereicht, welche Flächen innerhalb der Stadt Merzig als Naturentwicklungsflächen ausgewiesen werden könnten.

 

Hier ist insbesondere die Fläche 501 (s. Unterlagen zur Sitzung) für den Ortsrat Hilbringen von Relevanz, da es sich hierbei um die Wald-Fläche auf dem Wohngebiet Seitert handelt. Das Waldstück soll auch weiterhin als Naherholungsgebiet genutzt werden. Begrenzt wird diese Fläche durch die „große Spazierrunde“ im Wald. Der Rat kann sich grundsätzlich vorstellen dieses Vorhaben zu unterstützen, möchte aber zunächst Rücksprache mit den Anwohnern halten und sich die Gegebenheiten vor Ort anschauen. Man zieht auch in Erwägung die Fläche zu verkleinern.

 

Reduzieren

Beschluss:

Der Rat beschließt einstimmig den Antrag zu vertagen und nach einer Ortsbegehung erneut zu beraten.

 

Reduzieren

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen

Nein-Stimmen

Enthaltungen

11

0

0